Kollegen - Einen trifft's immer

Eine Büro-Comedy mit Andreas Etienne, Michael Müller, Andrea Frohn

Andreas Etienne und Michael Müller sind nicht nur "Nachbarn" sondern jetzt auch "Kollegen"! Und da wir alle wissen, dass die männliche Kampf-Leidenschaft noch gesteigert werden kann, wenn eine Frau mit im Spiel ist, haben sie folgerichtig eine Kollegin ins Boot geholt: Andrea Frohn, Schauspielerin aus Köln u.a. zeitweise Ensemblemitglied am Düsseldorfer Kommödchen, sowie am Bonner Contrakreis-Theater, heizt den beiden Herren mächtig ein.

Der Arbeitsplatz ist ein wahres Biotop unterschiedlicher Typen. Und eine große Fundgrube für unsere neue Theatercomedy! Denn egal, wo man arbeitet: es gibt sie überall und jeder kennt sie, die Angeber, Besserwisser, Faulpelze, Jammerlappen, Labertaschen, Flirter oder Mauerblümchen. Dabei ist Abwechslung nicht nur im Garten schön, sondern macht auch den Job bunter!

Freuen Sie sich auf Andrea Frohn, Andreas Etienne und Michael Müller in verschiedenen Rollen und Situationen: Eine Friseuse gerät ins Visier ihrer Kundinnen, der Bau eines Vogelhäuschens ins Fadenkreuz des Ordnungsamtes. Und dann ist da noch der Kampf mit einem vollautomatisierten Alkoholtest... Kommen Sie und lachen Sie gemeinsam mit Ihren Kollegen über unsere "Kollegen"! Und nehmen sie auch die mit, die Sie am wenigsten leiden können. Das könnte zu einem besseren Arbeitsklima führen! Muss aber nicht. Denn schließlich: "Eine(n) trifft's immer!"

Regie: Hans Holzbecher

Mangement & Buchungsanfragen: info(at)kulturevent-bonn.de

Tel. 0228 / 62 04 317